Mobilität und Verkehr

Meine Gemeinde St. Martin im Sulmtal
In unserer Gemeinde hat man zentralen Zugang zu zwei Haltestellen der GKB: Bahnhof Bergla und die Haltestelle in Dietmannsdorf

Tolle Angebote unserer Gemeinde – Nutzen Sie diese!

 

  • Zugkarte um 5 Euro

Gültig für die GKB Strecke von St. Martin-Bergla  nach Graz inkl. der Bus- und Straßenbahnlinien in der Stadt. Diese Zugkarte hat die gleichen Konditionen wie eine Tageskarte. Einfach telefonsich oder persönlich im Gemeindeamt rechtzeitig vorreservieren.

  • Taxikarte

Für Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren, die ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde St. Matin haben, stehen pro Person jährlich acht Gutscheine pro Jahr im Wert von je 5 Euro für Fahrten mit den unten angführten Taxi Unternehmen zur Verfügung. Die Gutscheine werden nach Antragstellung im Gemeindeamt ausgegeben.

 

Teilnehmende Taxiunternehmen:

Taxi Aldrian, Schwanberg Tel.: 0664 923 63 93

Edegger Taxi, Deutschlandsberg Tel.: 0664 310 00 30

Landsberg Taxi, Deutschlandsberg Tel.: 0664 821 51 11

 

  • Mobilitätszuschuss für Studenten

Studenten bis zum 24. Lebensjahr, die den Hauptwohnsitz in der Gemeinde St. Martin haben, bekommen pro Semester einen Mobilitätszuschuss in der Höhe von 125 Euro. Dazu muss für jedes Semester ein Antrag bei der Gemeinde gestellt werden und der Studienerfolg sowie die Inskriptionsbestätigung als Nachweis vorgelegt werden.

  • E – Ladestationen in unserer Gemeinde

. am Gemeindeparkplatz – Sulb 72, 8543 St. Martin im Sulmtal
.am Parkplatz hinter der Volksschule St. Ulrich im Greith – Kopreinigg 51, 8544 St. Martin im Sulmtal

  • Bahnhaltestellen in unserer Gemeinde

. St. Martin-Bergla (GKB)

.Dietmannsdorf  (GKB)