Sagenweg St. Martin im Sulmtal

Kurzbeschreibung

Der Sagenwanderweg in St. Martin im Sulmtal will Erzählungen an ihre Entstehungsplätze zurück bringen und diese damit fest und nachhaltig mit der Ortsgeschichte verbinden.

Schwierigkeit: mittel

Ausgangspunkt: Gemeindeamt St. Martin im Sulmtal

Beschreibung

Der Wanderweg führt durch eine sehr ansprechende Naturlandschaft und bedeutende historische Siedlungsgebiete der Katastralgemeinden Dörfla, Sulb und Aigen.

Zielpunkt: Gemeindeamt St. Martin im Sulmtal

Parken: Beim Gemeindeamt  St. Martin oder im Ortszentrum 

Ausrüstung: Turn- oder Wanderschuhe. 

Sicherheitshinweise: Kaum Verkehr, aber auf den Straßen trotzdem auf selbigen achten.